Gefundene Beiträge

Rezension: Marja-Christine Sprengel, Der Lektor und sein Autor

Der Autor und sein Verleger – so der Titel von Siegfried Unselds Vorlesungen über die Arbeit des literarischen Verlags und seinen Umgang mit Autoren. Marja-Christine Sprengel untersucht die Rolle des Lektors im Verhältnis zum Autor; damit richtet sie den Blick auf Personen, »die meist unbeachtet von der Öffentlichkeit die literarischen Veröffentlichungen betreuten«.

Weiterlesen …

| (Kommentare: 0)

Verwendete Schlagworte:

Was ich mitbringe. Das Jahr im Blog

Ein gutes neues Jahr zum Losschreiben, Loslesen, Losleben. Ich kümmere mich um die Texte und Geschichten, als Lektorin, Agentin und Coach. Wie gewohnt und zugleich immer anders. Was ich dafür mitbringe, spiegelt sich auch im Blog wider. So möchte ich weitermachen: Monat für Monat ein besonderer Aspekt der Bücherwelt, ein Blick auf die Arbeit von Kolleginnen und Kollegen.

Weiterlesen …

| (Kommentare: 0)

Verwendete Schlagworte:

Gewinnspiel: 20 Jahre folio · Lektorat

»Möchtest du dir die Nacht um die Ohren schlagen?«, so klang die erste Auftragsanfrage an mich als freie Lektorin. Hoch motiviert machte ich mich ans Werk und fand in den Korrekturfahnen manchen Fehler, der gar nicht drin war. Dennoch entstand aus dem Kontakt, den mir eine Kollegin vermittelt hatte, eine langjährige freundliche Kundenbeziehung.

Weiterlesen …

| (Kommentare: 3)

Verwendete Schlagworte:

Filmkritik: Genius. Die tausend Seiten einer Freundschaft

»Das bereitet uns Lektoren schlaflose Nächte: Machen wir die Bücher wirklich besser – oder machen wir sie nur anders?«, gesteht Maxwell Perkins (Colin Firth) dem Autor Thomas Wolfe (Jude Law). Dabei ist der angesehene Lektor bei Scribner’s ansonsten nicht von Selbstzweifeln geplagt.

Weiterlesen …

| (Kommentare: 0)

Verwendete Schlagworte:

Seminarbericht: Historischer Roman

Wie kommt Geschichte in den Roman? An der Universität Bayreuth stand diese Frage im Mittelpunkt eines Seminartreffens und ich war als Gesprächsgast dabei. Ein guter Anlass, um meine Erfahrungen aus dem Lektorat historischer Romane zu teilen.

Weiterlesen …

| (Kommentare: 1)

Verwendete Schlagworte:

Interview: »Das sagt Marion Voigt«

Philipp Bobrowski hat mich für den »Schreibratgeber«-Blog über meine Arbeit interviewt. Nicht alle Fragen fand ich leicht zu beantworten. Ja, was macht eine gute Geschichte aus?

Weiterlesen …

| (Kommentare: 0)

Verwendete Schlagworte: